Ein Beratungs- und Investitionszuschuss der Hamburger Wirtschaft

Der Hamburg Digitalbonus

Das Förderprogramm „Hamburg Digital“ wurde zur Unterstützung der digitalen Transformation von Unternehmen der Hamburger Wirtschaft ins Leben gerufen. Zielgruppe sind neben den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks auch Selbstständige und Angehörige der freien Berufe (Rechtsanwälte, Ärzte, Physiotherapeuten, …) .  Die Förderung soll bei der Umstellung auf neue digitale Systeme und Geschäftsmodelle helfen und somit auch zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit und zu weiteren Wachstumspotentialen beitragen.

Das Programm besteht aus zwei separaten, aber aufeinander aufbauenden Modulen. Dabei können einerseits Beratungsleistungen (Hamburg-Digital Check)  und andererseits Investitionsleistungen (Hamburg Digital Invest) zur Umsetzung von entwickelten digital Strategien bezuschusst werden. Bei dem Modul Hamburg-Digital Check werden nur Beratungsdienstleister anerkannt die im Rahmen des Förderprogramms „go-digital“ zertifiziert worden sind. Als autorisierte Berater für dieses Programm stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Starten Sie jetzt den digitalen Wandel mit uns! Wir beraten Sie im Rahmen dieses Förderprogramms und Sie sparen 50% der Beratungskosten

Wer wird gefördert:

  •  kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks mit weniger als 250 Mitarbeitern

  • freiberuflich Tätige (z. Bsp. Ärzte, Architekten, Steuerberater)

mit Sitz oder mindestens einer Betriebsstätte in Hamburg, in der die geförderte Maßnahme zum Einsatz kommt.

Hamburg Digital ist ein Förderprogramm, das in zwei aufeinanderfolgenden Modulen angeboten wird.  Im Regelfall sollten beide Module aufeinander folgend online beantragt werden. Grundsätzlich ist es aber auch möglich nur ein Modul zu beantragen.

Modul I:   Hamburg Digital Check

  • Förderung von Ausgaben für Beratungsdienstleistungen (Erlaubt sind nur go-digital zertifizierte Dienstleister) 

  • Die Beratungen werden mit 50% bis zu einer maximalen Fördersumme von 5.000 € bezuschusst

  • Erstellung eines Realisierungskonzeptes mit den unternehmensspezifischen Maßnahmen, den angestrebten Zielen und den benötigten Ressourcen und Investitionen zur Umsetzung

  • Beispiele für Beratungsthemen: Einführung von umfassenden Digitalisierungsstrategien, Digitalisierung von unternehmerischen Prozessen und Aufbau von digitalen Vertriebskanälen

Modul II:   Hamburg Digital Invest

  • Bezuschussung von Investitionen zur Umsetzung der entwickelten Strategien und Konzepte 

  • Bis zu 30% der Ausgaben werden bei einem max. Förderbetrag von 17.000 € bezuschusst. 

  • Die Förderung umfasst Ausgaben für Hard- und Software sowie die Kosten für externe Dienstleister zur Umsetzung der Maßnahmen. 

  • Fördervoraussetzung für das Modul 2 ist die vorgelagerte Beratung oder eine Förderwürdigkeitsbestätigung durch ein go-digital zertifiziertes Beratungsunternehmen 

Das Wichtigste:

Wir klären mit Ihnen kostenlos und unverbindlich, ob Ihre Digitalisierungsmaßnahmen gefördert werden können. Danach helfen wir Ihnen gerne bei der online Beantragung des jeweiligen benötigen Moduls.

  • Die Abwicklung dieses Förderprogramms erfolgt über die Investitions- und Förderbank Hamburg (IFB)  

  • Die Förderung muss von Ihnen online beantragt werden. Sie brauchen Hilfe? Wenden Sie sich gern an uns! 

  • Modul I Digital Check: Sie können bis zu 10.000 € in eine Beratung investieren und erhalten eine Fördersumme von bis zu 50%  

  • Modul II Digital Invest: Die max. Fördersumme liegt bei 17.000 € bei einer Förderquote von 30% . Das heißt Sie können bis zu 56.666 € investieren und erhalten eine Fördersumme von  17.000 €  

  • Hier finden Sie einige Beispiele für förderfähige Digitalisierungs-Vorhaben  

nz – marketing.ganz.anders ist ein zertifiziertes Beratungsunternehmen für das staatliche Förderprogramm  go-digital. Im Rahmen dieser Autorisierung dürfen wir auch als Ihr Berater für Hamburg Digital tätig sein und helfen Ihnen gerne bei allen Fragen zu den unterschiedlichen Modulen und verfügbaren Förderprogrammen. Sprechen Sie uns an  – Wir begleiten Sie und helfen Ihnen gerne bei Ihrem Weg zur Digitalisierung.

Kontakt aufnehmen